Verfasst von: madkaz | November 22, 2008

Jetztz isses soweit

Wuppertal ist im Schneechaos versunken, mindestens zweieinhalb eineinhalb Zentimeter Neuschnee über Nacht. Verzweifelte „Jongens ausm Tal“ fragen sich, wo der Regen bleibt. Die Dächer sind ganz weiß aber die Schwebebahn fährt noch. Mehrere Wuppertaler sind ertrunken bei dem Versuch auf der Wupper Schlittschuh zu laufen. Und ich hoffe die saarbrücker Eidechsen haben sich jetzt endgültig auf ihren Flug Richtung Süden gemacht.img_2497-klein

Hier ein Foto unseres Schneechaos, wie ich gerade erfahren habe, wurde der Ausnahmezustand verhängt, Gitter sorgen dafür, dass die Katzen drinnen bleibenst. (Die kriegen sonst kalte Pfoten)

img_2498-klein

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: