Verfasst von: madkaz | November 21, 2008

Puscherclub

Es gibt einen neuen Podcaster „Puscherclub“ nennt er sich selbst. Seine Freunde nennen ihn gar nicht, weil er keine Freunde hat.  Das Beste was man über ihn sagen kann ist “ – !“

Dieser oben genannte Schmuddelcaster hat in seiner ersten Sendung mich und meine zur Zeit prekäre Situation aufs Korn genommen. Er nennt mich – irgendwie, keine Ahnung ich habe nicht genau hingehört.

Jedenfalls hat er mich vor fast 2 Jahren per E-Mail kontaktiert. Persönlich lässt er sich niemals blicken, in seinem Dorf geht das Gerücht um, er sei bei der Geburt mit dem Hintern zuerst rausgekommen und keiner hat der Unterschied bemerkt. Deshalb rennt er nur mit einem Sack über dem Kopf durch die Gegend und stößt überall an.

Seine erste Mail an mich habe ich aufbewahrt, die schmuddeligen Details habe ich allerdings geschwärzt um den guten Geschmack zu schonen.andre-31Nun, zu einem persönlichen Treffen ist es wie gesagt nie gekommen, durch irgendwelche dummen Zufälle ist allerdings ein beträchtlicher Teil seines Vermögens in meine Taschen geraten, es hatte was mit Diebstahl meinerseits zu tun, ich möchte darauf nicht näher eingehen, das sind olle Kamellen, die Kohle ist eh weg.

Und jetzt, nachdem er mit seiner Erfindung dem „Monitorschornstein“ wieder reich geworden ist, dass es sogar eine eigene Währung hat ignoriert er meine Bettelbriefe und beginnt eine gezielte Verleumdungs Kampagne.

Um dem entgegen zu wirken hier meine Gegendarstellung:

Ich habe nie und werde auch nicht ! (Nur vielleicht)

Vielen Dank

Madkaz

Advertisements

Responses

  1. Was heißt denn das? Prekäre Situation aufs Korn genommen. Wer Kornnattern züchtet hat noch lange keinen Alkohol im Haus.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: