Verfasst von: madkaz | Oktober 13, 2008

Je älter sie werden….

desto kindischer werden sie auch. Vor fast zwei Jahren vergaß ich mein Handy zu Hause, wollte aber unbedingt bei meinen Eltern anrufen. Meine Freundin brachte mir das Telefon zur Bahn, und als ich anrief erfuhr ich, dass es meinem Vater nicht gut geht.

War er beim Arzt? Nö, natürlich nicht.

Nachdem ich meine Freundin gebeten hatte dort anzurufen und sich das ganze schildern zu lassen sagte sie, :“ Ich glaube dein Vater hatte einen Herzinfarkt.“

Also nochmals anrufen, und meiner Mutter verklickern, dass der Alte ins Krankenhaus muss. Im Hintergrund schreit mein Vater Zeter und Mordio, er kann nicht ins Krankenhaus. Ich lasse ihn mir geben, frage warum und er sagt mir doch glatt, :“Weil das nicht geht!“ Ich sage gaaaanz ruhig:“ Wenn ich das nächste mal nach Saarbrücken komme, dann will ich nicht auf deine Beerdigung müssen.“ Das hatte ihn so geschockt, dass er nachgegeben hat. Sie würden jetzt mit dem Taxi zur Klinik fahren. Mein Bruder, den ich alarmiert hatte war obwohl er cs 40 KM weg wohnt schneller dort als das Taxi und fuhr meine Eltern zum Krankenhaus.

Ergebnis: Hinterwandinfarkt, und nicht der Erste.

Mein Bruder hatte ihnen dann das Versprechen abgenommen,  wenn irgendwas ist ihn zu informieren, aber da kann er lange warten.

Anfang des Jahres rief ich meine Eltern an und erfuhr, dass meine Mutter schon den ganzen Tag mit Schüttelfrost im Bett lag.

„War sie beim Arzt?“

„Nein“

„Warum nicht ?“

„Sie will nicht!“

„Interessiert wen?“

“ “

„Ich lege jetzt auf und rufe den Notarzt an!“

„Der kommt nicht wegen Schüttelfrost !“

„Wetten das?“

„Wetten nicht?“

„Ich sage du hast nen Herzinfarkt!“

„Das machst du nicht !“

„Wie lange kennst du mich jetzt?“

Das war dann eine Wundrose. 14 Tage Spass in de Backen. Das Versprechen abgenommen, bei sowas zum Arzt zu gehen.

Jaja heisst leck mich am Arsch.

Kanpp 2 Monate später erfahre ich am Telefon, dass meine Mutter schon wieder Schüttelfrost hatte, aber das war schon ein paar Tage vorbei.  Super.

Heute in Saarbrücken angerufen: “ Deine Mutter liegt mit Schüttelfros WAR SIE BEIM ARZT????

„Nein!“

„Ich lege sofort auf und rufe einen Notarzt an!“

„Nein bla bla bla sie ist nicht gewaschen!“

„ES INTERESSIERT MICH EINEN SCHEIß OB SIE JETZT GEWASCHEN IST, DIE GEHT JETZT ZUM ARZT, ODER ICH SCHICKE EINEN ARZT ZU EUCH!“

„Tuschel tuschel tuschel der will de Notarzt aanrufe (Saarbrücker Aktzent)  Der spinnt ! Ei jo, der spinnt!“

Das ist wieder typisch, die können sich den ganzen Tag zoffen, aber wenn es darum geht mich für verrückt zu erklären, dann sind sie sich einig.

Es wird Zeit für den nächsten Brüllanfall : “ WENN ICH SPINNE, DANN SEI FROH DU ALTER SACK, DESWEGEN BIST DU ÜBERHAUPT NOCH AM LEBEN, UND JETZT SCHAFF DEINE FRAU ZUM ARZT. WENN ICH NICHT SO WEIT WEGWOHNEN WÜRDE, SÄßE ICH SCHON LANGE IM AUTO UND DANN WÜRDE EUCH WAS BLÜHEN!!!“

Echt, meine Eltern sind jetzt beide fast 80. Wenn ich in Saarbrücken bin höre ich sie jeden morgen fast eine Stunde im Bad, wirklich jeden Morgen, auch wenn ich ne Woche dort bin.  Und dann geht sie nicht zum Arzt, weil sie sich mal nicht waschen konnte.

Was soll der Arzt den denken?

Die Sau hat sich nicht gewaschen, oder die arme Frau ist zu krank dazu?

Der kennt meine Mutter schon seit jahren, die ist immer sauber zu ihm gekommen. Aber das kapieren meine Eltern nicht. Ich bin sicher ein Arzt kann Leute die sich nie waschen von denen unterscheiden die sich nicht waschen konnten, weil sie einfach zu krank sind. Als hätten sie keine anderen Sorgen.

Ich könnte echt kotzen

(gegen 19:00)

Jetzt habe ich nochmal angerufen, der Notarzt ist da, meine Mutter kommt ins Krankenhaus. Hoher Blutdruck ist es wohl.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: